Löschdecken

Löschdecken

Einfacher und effizienter Brandschutz

Löschdecken sowohl für den privaten als auch den gewerblichen Einsatz sind praktische, wartungsfreie Helfer, können und sollen aber keinen Feuerlöscher ersetzen. Eine Löschdecke aus unbrennbarem Material erstickt den Brand – ohne Rückstände durch Löschmittel (Schaum oder Pulver) zu hinterlassen.

Besonders in Gastronomieküchen ist eine professionelle Löschdecke wichtig, auch die Arbeitsstättenverordnung verweist auf die Bereitstellung von Löschdecken (§ 42 Abs. 1)
.

Unsere Löschdecken aus europäischer Produktion und nach EN 1869:2001 zugelassen, sind bestens bewährt und kommen dort zum Einsatz, wo kleinere Brandherde zu erwarten sind. Die Löschdecke lässt sich Platzsparend installieren.

Fettbrände: Wir empfehlen Löschdecken bei Fettbränden bei Behältern mit maximal 3 Liter Öl zu verwenden. Bei größeren Gebinden ist stets ein Fettbrandfeuerlöscher vorzuhalten!

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge